Daily Getriebeschaden

  • kmfrank


    In einer Morelo FB Gruppe wird jetzt auch darüber berichtet.


    „Getriebe zerstört. Es hat großen Lärm gemacht und das Öl aus Getriebe fing an zu undicht. Motor ok. Es hat 30.000 km 😥😥😥 25 Monate altes Auto.“


    :cursing::cursing::cursing:

  • So, Daily läuft wieder!


    I have already pickedup the car from service. They changed the flywheel and transmiter and they did it for free. Here in Iveco Zagreb, they wondered why it did not happened 4 months ago, nobody told me to do so.

  • Hallo Zusammen,


    Daily's von 2015 bis mindestens 2017 mit Vollautomatik haben ein Serienproblem mit der Mitnehmerscheibe vom Wandler.


    Die Mitnehmerscheibe reißt und zerschlägt das Getriebegehäuse wenn es nicht rechtzeitig ausgetauscht wird. Betroffene sollten Das unbedingt prüfen lassen. Hier ein beginnender Schaden.




    Die Riße beginnen an den Nieten von dem inneren Verstärkungsblech


    Zwischenzeitlich zeigt sich das IVECO Fahrzeugbesitzer bei Schäden ausserhalb der Garantie gnadenlos zur Kasse bittet, hab gelesen das Jemand 15.000€ bezahlen mußte Kulanz 0.0€


    Kann leider momentan keine Bilder einstellen

  • Hallo Zusammen,


    Daily's von 2015 bis mindestens 2017 mit Vollautomatik haben ein Serienproblem mit der Mitnehmerscheibe vom Wandler.

    Woher weißt Du, dass es sich um ein Serienproblem handelt? In diesem Fall wären ja alle in dem angegebenen Zeitraum produzierten Fahrzeuge betroffen !?!

  • Als gelernter Werkzeugmacher und KFZ-Schloßer würde ich schon sagen das alle Automaten dieser Serie mit dieser Mitnehmerscheibe ein Problem haben können.

    Die Frage ist halt, ist sie konstruktiv grenzwertig, oder ist bei der Herstellung bei zB Legierung/Härte was daneben gegangen, es zu Schwankungen kam.

    Nur was nutzt es dem Besitzer wenn der Hersteller eh mauert.

    Wenn die fehlerhafte Charge identifiziert würde, müssten diese Fahrzeuge alle revidiert werden, weil auch wenn die bei Fällen kurz nach der Garantie noch Kulanz zeigen, was ist wenn der Schaden erst 3 oder x Jahre später auftritt?


    Was mir besonders bei solchen Sachen aufstößt, wenn asiatische Hersteller so was verzapfen, wird in der Presse ein riesen Bohei gemacht, obwohl die in solchen Fällen meist sehr schnell riesen Rückruf Aktionen machen.

    Ist es ein europäischer Hersteller, insbesondere deutsche, wird unterm Teppich gekehrt so weit es nur geht, die Kunden oft verarscht usw.

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.